Monat: Oktober 2022

Neuer Stern beim Badminton

Maira Wochnik mit Bronze für NRW-Titelkämpfe qualifiziert

Erst vor knapp einem halben Jahr hatte Maira Wochnik ihr erstes Turnier überhaupt bestritten und schon konnte sie sich Ende September in Warendorf bei den Verbands-Vorentscheidungen (VVE) im U11-Einzel erfolgreich einen Platz auf dem Podest sichern. Zwar hatte sie das Habfinale nach dem Gewinn des ersten Satzes dann in drei Sätzen sehr knapp verloren, aber sie übertraf mit ihrer Leistung doch alle vorher gehegten Erwartungen um Längen.

Der souveräne Sieg im Spiel um Platz 3 sicherte ihr die Qualifikation für die Westdeutschen Meisterschaften, bei denen sie dann am vergangenen Samstag in Mülheim aufschlagen durfte. Nach der anfänglichen Nervosität war Maira schnell von der Atmosphäre in der großen Halle begeistert, musste sich dann jedoch gegen eine ein Jahr ältere Spielerin aus Düsseldorf geschlagen geben.

Für Maira jedoch kein Grund aufzustecken – im Gegenteil: die Ziele für die nächste Saison sind schon klar im Blick. Bereits auf der Heimfahrt von Mülheim wurde als Perspektive die erneute Teilnahme an den Westdeutschen Meisterschaften im nächsten Jahr ausgelobt. Bei dem Talent sicherlich eine Option.

Wenn auch in dir Begeisterung für diesen schnellen Sport schlummert, komm einfach vorbei – Trainingszeiten und Ansprechpartner findest du hier.

Die DJK freut sich auf dich!

Endlich YOGA bei der DJK!

Einklang und Harmonie für Körper, Geist und Seele

Sich eine Auszeit gönnen und sich selbst neu entdecken bei einem Yoga-Kurs der DJK Brakel.

„Auf der Suche nach seelischem und körperlichem Wohlbefinden sowie neuer Lebensenergie werden die Teilnehmer nach dem Yoga-Kurs erfüllt sein und neue Motivation und Kraft mit nach Hause nehmen,“ so Kristina Künemund, Abteilungsleitung Breitensport bei der DJK. Die Teilnehmer finden einen Raum für völlig neue Erfahrungen. „Die entschleunigende Lebensphilosophie des Yoga kann neue Impulse setzen und Antworten geben und spendet wichtige Inspiration für einen aktiven Lebensalltag,“ weiß Anna Derksen, frisch zertifizierte Yoga-Lehrerin bei der DJK Brakel. Wer in einem gesunden, kräftigen Körper wohnt, kann sich auch seelisch weiterentwickeln und innerlich wachsen. Man lernt die eigene Wahrnehmung von den äußeren Reizen abzugrenzen, sich auf den Atem zu konzentrieren und findet so einen eigenen Ruhepol und Anker.

Vorbereitende Mobilisationstechniken, fließende Sonnengrüße und klassische Yoga-Haltungen führen zu neuer, eigener Kraft. Der Yoga-Kurs startet erstmalig unter der Leitung von Anna Derksen am 07.11.2022 in Brakel. Dieser wird montags um 09:00Uhr in den Räumen der DLRG und um 17:00Uhr in der Sporthalle „Am Schild“ stattfinden. Die Kursgebühr beträgt für 7 Trainingseinheiten 60€ für Nichtmitglieder und 40€ für DJK-Mitglieder. Anmeldungen sind bei Anna Derksen unter 0151-42673754 möglich. Schnell einen der letzten Plätze buchen!

Die DJK Brakel freut sich auf alle Yoga-Interessierten!

 

KIBAZ bei der DJK

Am 26.10.2022 führen wir ein vereinsinternes KIBAZ durch.

Bis zu 50 Kinder nehmen um 15:30 Uhr in der Kreissporthalle (Klöckerstr., Brakel) an der Aktion „NRW bewegt seine Kinder“ durch das Ablegen des Kinderbewegungsabzeichens teil. Wir sind gespannt auf eine abwechslungsreiche Kinderturnstunde und strahlende Kids, die sich über tolle Urkunden und KIBAZ-Malbücher, die die Sportjungend NRW bereitgestellt hat, freuen dürfen.

Mit Rückenwind unseres Kreissportbundes Höxter sind wir zuversichtlich, demnächst noch mehr im Kindersport bewegen zu können. Uns ist die Förderung der motorischen Grundfähigkeiten der Kinder ein wichtiges Anliegen, weshalb alle Kinder von 2-4 Jahren herzlich eingeladen sind, bei uns Sport zu treiben. Weniger sitzen – mehr bewegen!

Die DJK Brakel freut sich auf euch.

HERBSTWANDERUNG MAL ANDERS

Die DJK Brakel gestaltet am 31. Oktober ihre jährliche Herbstwanderung als Halloween Outdoor Escape Game

Auch die beliebte Vereinswanderung im Herbst bleibt bei der DJK Brakel nicht aus. Der Verein hat sich diesmal etwas ganz Besonderes ausgedacht, nämlich ein “Halloween Outdoor Escape Game”.

Die Escape Games sind bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Dauerbrenner, warum also nicht mal etwas anderes anbieten als die „klassische“ Herbstwanderung, so die Idee des DJK Vorstandes.

Bei einer Laufstrecke von 5 km stellen sich Kleingruppen verschiedenen Rätselaufgaben, deren Lösungen die nächsten Wegpunkte preisgeben. In einem vorgegebenen Zeitlimit entflieht die Gruppe ihrem grausamen Schicksal. Schafft sie es rechtzeitig ins Ziel oder verliert sie die Orientierung? In Begleitung unserer Übungsleiter/Helfer seid ihr eurem Schicksal also nicht allein gegenübergestellt. Mitgliedern und Gästen ist die Teilnahme auf ein paar wenigen Plätzen noch möglich. Kinder können gerne mitlaufen. Der Rätselspaß empfiehlt sich allerdings erst ab 13+. Schnell sein lohnt sich!

Eine Anmeldung ist noch bis zum 22.10.22 unter kristina.kuenemund@djk-brakel.de möglich. In der Teilnahmegebühr sind eine Rätseltasche und die abschließende Verpflegung enthalten – Mitglieder 20€/ Gäste 25€. Familien, Gäste und Freunde sind herzlich eingeladen, mit uns am 31.10.2022 von 16:00 bis 21:00Uhr in Brakel am Halloween Outdoor Escape Game teilzunehmen. Genaue Infos erhaltet ihr per E-Mail bei der Anmeldung.

Die DJK Brakel freut sich auf einen spannenden Rätselkrimi!

SPORT ZUM AUSPROBIEREN

Vor den Herbstferien veranstaltete die DJK Brakel ihren großen Aktionstag unter dem Motto „Sport zum Ausprobieren“.

“Ich wusste gar nicht, dass die DJK Brakel als Verein so viele Angebote in der Breite anbietet!” ließ es sich an diesem gelungenen Tag mehrfach vernehmen. In Kooperation mit dem Kreissportbund Höxter veranstaltete die DJK im Rahmen des Förderprogramms “Bewegt älter werden” einen Aktionstag, bei dem es darum ging, sowohl möglichst viele Familien, Kinder und Jugendliche als auch ältere Menschen wieder zu bewegen und für den Vereinssport zu gewinnen.

Mit ca. 130 Besuchern, sehr gut besuchten Gesundheitskursen (Yoga, Body Pump, Pilates, Hula-Hoop, Step Aerobic und Nordic Walking, Gesundheitssport für Ältere) als auch den Sportangeboten, wie z.B. Tanzen, Badminton und Tischtennis stellt dieser Tag einen absoluten Erfolg dar. Beim Sackhüpf-Wettbewerb konnten sich die Kids in schnellen Duellen beweisen. Der Kreissportbund hatte dafür “Move It-Boxen” bereitgestellt, sodass die Kinder draußen viele weitere Spielideen ausprobieren konnten.

Durch den Aktionstag gelang es der DJK, sowohl neue Mitglieder zu gewinnen als auch interessierte Übungsleiterinnen für unser Kinderturnen zu begeistern. Komm auch du uns gerne besuchen! Ein Schnuppertraining ist jederzeit und in allen Sportabteilungen möglich.

Mit viel positiven Feedback gewinnt der erst kürzlich neu gewählte Vorstand wieder Aufwind und ist hochmotiviert. “Wir wollen die Vereinsgemeinschaft weiterhin mit vielen tollen Events stärken und wieder Bewegung ins Leben der Kinder und Älteren bringen”, so die Ressortleitung Sport, Kristina Künemund. Auch Karsten Oeynhausen, der erste Vorsitzende der DJK Brakel, war sehr begeistert und äußert bereits den Wunsch, das Event im nächsten Jahr zu wiederholen. “Viele Mitglieder haben positives Feedback gegeben und sich für das tolle Event bedankt” so Oeynhausen. Ein echter Hit war der Yoga-Kurs, der mit mehr als 20 Interessierten auf große Beliebtheit stieß. Mit Freude dürfen wir verkünden, dass wir in naher Zukunft einen Anfängerkurs unter der Leitung von Anna Derksen ins Breitensport-Programm aufnehmen werden, so Künemund. Tischtennis und Badminton waren besonders für Jugendliche und deren Eltern eine spaßige Angelegenheit. “Der Muskelkater am Tag danach war eine schöne Überraschung”, äußerte ein Vereinsmitglied beim Ausprobieren einer neuen Sportart.

Auch in Zukunft widmet sich die DJK Brakel intensiv dem Kindersport mit der Ausgestaltung des Kinderbewegungsabzeichen “KIBAZ”. Dieses wird erstmals am 26. Oktober vereinsintern stattfinden, freut sich Kristina Künemund schon jetzt.